test

M-sense bietet dir viele Funktionen von denen bekannt ist, dass sie die Häufigkeit von Migräne und Spannungskopfschmerzen reduzieren können. Dazu gehören Entspannung, Ausdauersport und kopfschmerzspezifische Konzepte der Verhaltenstherapie. Viele medizinische Studien kommen übereinstimmend zu der Einschätzung, dass zum Beispiel Entspannungsverfahren, wie die progressive Muskelentspannung nach Jacobson, in einem umfassenden Programm die  Migränehäufigkeit durchschnittlich um 35–45 % senken können.