test

In M-sense fließen Jahre der Forschungsarbeit über die Ursachen und Auslöser von Kopfschmerz und Migräneattacken ein. Wir sind davon überzeugt, dass die periodisch wiederkehrenden Attacken von einer schwankenden körperlichen Widerstandsfähigkeit im Wechselspiel mit einer begrenzten Anzahl von persönlichen Einflussfaktoren ausgelöst werden. Dieses Muster will M-sense mit dir herausfinden. Jede deiner Eingaben im Tagebuch wird dazu bezüglich deiner Schmerzen untersucht und aufbereitet. Umwelt-, Lebensstil- und hormonelle Faktoren werden analysiert, um dein individuelles Kopfschmerzmuster zu finden. Später analysiert M-sense nicht nur deine Tagebucheinträge, sondern auch den Effekt der von dir gemachten Therapiesitzungen auf deine Attacken.