test

Nein – unsere Kopfschmerz- & Migräne-App M-sense ersetzt keinen Arzt. Denn nur ein Arzt kann zuverlässig Migräne diagnostizieren, andere Kopfschmerzformen ausschließen und mögliche Begleiterkrankungen berücksichtigen. Dazu sind immer gezielte neurologische Untersuchungen nötig. Auch deine Therapie muss ein Arzt mit dir zusammen abstimmen. Der Arzt hat allerdings in der Sprechstunde oft wenig Zeit – und die lässt sich besser nutzen, wenn die nötigen Informationen automatisch von einer App ausgewertet werden. M-sense begleitet dich auch zwischen den Arztbesuchen. Und wenn du mal eine Frage zur App-Nutzung hast, erreichst du uns schnell und unkompliziert über den Support-Chat in der App.