Das Kopfschmerztagebuch: Wie Selbstbeobachtung bei der Migräne-Therapie hilft

Was ist eigentlich ein Kopfschmerztagebuch und warum macht es Sinn eins zu benutzen? Erfahre wie dir Selbstbeobachtung helfen kann, Migräne oder Kopfschmerzen zu reduzieren.

Coverbild
Die wichtigsten Auslöser von Migräne & Kopfschmerzen: Was triggert und was schützt?

Stress, Menstruation, Wetter sind nur einige Auslöser, die im Verdacht stehen Migräne und Kopfschmerzen zu triggern. Aber welche Trigger sind wissenschaftlich belegt und welche schützen

Primäre und sekundäre Kopfschmerzen
Primäre und sekundäre Kopfschmerzen

Der Kopfschmerz am Morgen nach einem feuchtfröhlichen Abend ist wohl den meisten bekannt. Doch was die wenigsten wissen, ist, dass der Kater zu den sekundären

Migräne Aura
Ich sehe was, was du nicht siehst – Über die Migräne-Aura und ihre Entstehung

Strahlenkränze, Zickzack-Formen, Piepen, Stimmenhören oder Wortfindungstörungen – viele Migräne-Betroffene erleben kurz vor den Schmerzattacken neurologische Erscheinungen verschiedenster Art, die sogenannte Aura. Aber was steckt dahinter?

Schokolade und Migräne – Ist Heißhunger Vorbote oder Auslöser?

Saure Gurken essen macht Frauen nicht schwanger. Und Schokolade verursacht keine Migräne – aber Heißhunger kann ein Vorbote sein. Wie hängen Auslöser und Vorboten zusammen?

Kaffee und Migräne – Auslöser oder Schmerzmittel? Das Geheimnis von C8H10N4O2

Koffein werden positive Effekte gegen Kopfschmerzen nachgesagt – sowohl bei Migräne als auch bei Spannungskopfschmerzen. Es gibt sogar Medikamente, die eine Kombination aus Schmerzmitteln und

Die Kipppunkt-Theorie – Wenn das Migränehirn kippt

Die meisten Migräne-Betroffenen führen ein Kopfschmerztagebuch, um ihre individuellen Auslöser zu finden. Was viele nicht so genau wissen: Wann sind diese Auslöser eigentlich wirksam? Die

Migräne und Depressionen – über Zusammenhänge und Wechselwirkungen

Wie bedingen sich Migräne und Depressionen gegenseitig? Was war zuerst da? Eine Frage, die man bei Mehrfacherkrankungen häufig stellen muss, um bei der Behandlung den

Wie Stress das Gehirn bei Migräne verschleißt und wie man dem entgegenwirkt

Stress und Entspannung, wieviel von beidem ist für Kopfschmerz- und Migräne-Betroffene gut? Und warum es sinnvoll ist, Stress aktiv zu begegnen.

Migräne ist unheilbar? Drei Gründe für Optimismus

Wer Heilung von Migräne verspricht, dem sollen wir die Tür weisen, schreibt der anerkannte Kopfschmerzexperte Peter Goadsby. Müssen wir da nicht unsere Hoffnung verlieren? Nein.